Guarda il video!

TOM: Überwachungseinheit des Verschraubungsprozesses.

Die gewünschte Perfektion,
Die angestrebte Performance.

Katalog-Anfrage

Häufig gestellte Fragen

Meine Mitarbeiter sprechen verschiedene Sprachen. Wie können Sie die Anzeige lesen?

Antwort lesen

Erfahren Sie mehr

TOM überwacht die Verschraubung und hilft dem Bediener, die Arbeit wird sofort und ohne Fehlermöglichkeit überprüft.

TOM hilft dabei, besser und schneller zu arbeiten, es wird weniger Zeit vergeudet und die Leistung steigt.

  • Sofortige Inbetriebnahme und Einrichtung

    Sofortige Inbetriebnahme und Einrichtung

    Es dauert nur einen Augenblick und das Gerät TOM ist einsatzbereit. Es bringt sofort Leistung und alles, was auf dem Bildschirm erscheint, ist leicht zu lesen und zu verstehen. Der Bediener kann sofort mit der Arbeit beginnen und das Beste aus einem einfach zu bedienenden und zu konfigurierenden System herausholen, das das Anziehen in Echtzeit überprüft und die Zeit für Nachkontrollen einspart.

  • Eine Zeitersparnis von 35%

    Eine Zeitersparnis von 35%

    Wenn Sie zur Effizienz von TOM noch mehr Geschwindigkeit wünschen, kombinieren Sie das Gerät einfach mit Schraubern mit automatischer Schraubenzuführung EasyDriver: Auf diese Weise wird die Arbeitszyklusdauer um 35% reduziert, die Produktivität gesteigert und die Kapitalrendite ist garantiert.

    Möchten Sie mehr über automatische Schraubsysteme erfahren?

    Laden Sie unseren Katalog herunter
  • Komfort und Geschwindigkeit

    Komfort und Geschwindigkeit

    Komfortables Arbeiten wirkt sich nicht nur positiv auf die Gesundheit des Bedieners, sondern auch auf seine Arbeitsleistung aus. Durch die Verbindung von TOM mit Teleskop-Drehmomentstützen, die mit einem geführten Positionierungssystem ausgestattet sind, ist es möglich, unter Beibehaltung der richtigen Ergonomie zu arbeiten, die verschiedenen Positionen des Schraubers an den verschiedenen Schraubstellen zu kontrollieren und somit noch effizienter zu arbeiten.

    Möchten Sie mehr über das Schrauben mit geführten Platzierungen erfahren?

    Stöbern Sie in unserem Katalog
  • Keine Überwachung der Maschine mehr

    Keine Überwachung der Maschine mehr

    Früher mussten sich die Bediener auf die Überwachung der Maschine konzentrieren, aber jetzt, da die Kontrollen von TOM durchgeführt werden, können sie den gesamten Prozess überwachen. Auf diese Weise steigt die Qualität des Endprodukts, unabhängig von den Fähigkeiten des einzelnen Bedieners, und jedes Teil wird perfekt verschraubt.

  • Effektive Kontrolle der Schichten

    Effektive Kontrolle der Schichten

    Sie möchten wissen, wie effektiv eine Arbeitsschicht war? Nichts könnte dank TOM einfacher und unmittelbarer sein. Sie können am Ende jeder Arbeitsschicht einen genauen und vollständigen Bericht mit allen exakten Statistiken erhalten, um die Produktionseffizienz zu überprüfen und unter Kontrolle zu halten.

  • Wartungsplanung

    Wartungsplanung

    Das Arbeiten mit effizienten Werkzeugen verbessert und beschleunigt die Arbeit. Dank des bei TOM vorhandenen Verschraubungszählers ist es möglich, die Anzahl der Zyklen ständig zu kennen und damit die Wartung der Schrauber zu planen, um sie jederzeit auf dem Maximum ihrer Möglichkeiten und Leistungen zu halten.

  • Keine Nachprüfungen mehr

    Keine Nachprüfungen mehr

    Die Kosten für Nachprüfungen können Sie für immer vergessen. Das Gerät TOM führt während des Verschraubungsvorgangs alle Prüfungen in Echtzeit durch, so dass sie nicht mehr nach Abschluss der Arbeiten durchgeführt werden müssen. Dadurch reduziert sich die Anzahl der Schritte und der Bediener kann schneller produzieren, ohne die Schrauben zählen und die verschiedenen Abläufe steuern zu müssen.

Siehe F.A.Q.
  • Erkennen möglicher Fehler

    Erkennen möglicher Fehler

    Ein schlecht hergestelltes Produkt ist ein Produkt, das entsorgt werden muss. TOM vermeidet all dies, und wenn es während der Montage zu einem Problem kommt, signalisiert das dies nicht nur sofort, sondern gibt auch die Möglichkeit, die Fertigungsstraße anzuhalten, um zu verhindern, dass der Ausschuss das Ende des Produktionsprozesses erreicht. In der Praxis können Sie mit TOM früher eingreifen, um später Zeit und wirtschaftliche Ressourcen zu sparen.

  • Poka-Yoke-System

    Poka-Yoke-System

    Poka Yoke kommt aus dem Japanischen, Poka bedeutet Fehler, während Yokeru vermeiden bedeutet. TOM ist von diesem Prinzip inspiriert, d.h. es zielt darauf ab, den Fehler bereits in der Montagephase zu erkennen, bevor das Produkt zu Ausschuss und damit zu Kosten wird. Mit TOM können Sie also eine echte schlanke Produktion in die Praxis umsetzen, die Philosophie, die darauf abzielt, Verschwendung zu minimieren, bis sie beseitigt ist.

  • Verwaltung der Freigabezeit

    Verwaltung der Freigabezeit

    Das Gerät TOM erkennt eine korrekte Verschraubung auch dann, wenn der Starthebel schnell wieder gelöst wird. Dazu kommt die Time-Off-Funktion, die den Schrauber bei erfolgreicher Verschraubung verriegelt hält und verhindert, dass der Bediener nach dem ersten Stopp die Kupplung wieder auslöst. So werden Schäden an den zu montierenden Komponenten vermieden.

  • Doppeltes Druckluftsignal

    Doppeltes Druckluftsignal

    TOM unterscheidet sich von anderen Systemen auf dem Markt, da es zwei Druckluftsignale verwendet mit Druckluftschraubern: eines für den Start des Schraubers und eines für das Auslösen der Kupplung. Dies ist ein erheblicher Vorteil gegenüber den Poka Yoka-Systemen, die nur eines haben: Die Doppelkontrolle ermöglicht es TOM, immer perfekt zu arbeiten und nicht von Schwankungen des Leitungsdrucks beeinflusst zu werden. Bei der Verwendung von eTensil-Elektroschraubern besteht das Problem jedoch nicht.

  • Große Anzeige

    Große Anzeige

    Große Anzeige

    Noch nie war es so einfach zu verstehen, wie ein Teil montiert wird: Ein kurzer Blick auf die Anzeige genügt, um sofort und deutlich zu sehen, welches Programm aktiviert wurde, welche Reihenfolge eingestellt ist, wie viele Schrauben eingeschraubt werden müssen und wie viele insgesamt verschraubt wurden.

    Möchten Sie mehr wissen?

    Sehen Sie sich das Video dem Display an
  • Schraubenzähler

    Schraubenzähler

    Schraubenzähler

    Neben dem großen Bildschirm hat TOM noch einen kleineren, der jedoch nicht weniger wichtig ist. Er zeigt die die Schrauben an, die noch angezogen werden müssen, so dass die Zahl im Laufe der Arbeit abnimmt.

  • Visuelle Rückmeldung

    Visuelle Rückmeldung

    Visuelle Rückmeldung

    TOM führt einen ständigen Dialog mit dem Bediener durch grüne, rote und gelbe Lichtsignale. Diese drei Rückmeldungen zeigen an, dass die Verschraubung korrekt ist, wenn es Probleme gibt und wenn der Zyklus abgeschlossen ist. Mit dem Kauf der Ampel können Sie sich aber auch entscheiden, die drei Signale frei zu programmieren und mit anderen Funktionen wie dem Ende des Programms, dem Ausschrauben oder dem Anhalten des Schraubers zu kombinieren.

  • Akustische Rückmeldung

    Akustische Rückmeldung

    Akustische Rückmeldung

    Die visuellen Signale werden durch akustische Signale ergänzt. Die Pieptöne werden je nach Ergebnis der Verschraubung aktiviert: Es dauert also nicht lange, um den Status der Arbeit zu kennen und alle Kontrollen durchzuführen, wenn ein Problem auftaucht.

Industry 4.0 Industry 4.0 Industry 4.0
Danke, dass Sie uns geschrieben haben. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden!
Bitte Felder prüfen.